Über

Anel

ORDINARY LOVE

"The sea wants to kiss the golden shore
The sunlight warms your skin
All the beauty that's been lost before
Wants to find us again",

singt U2s Bono im Titelsong für "Long Walk To Freedom", dem Film über Nelson Mandela. Aus dessen Land kommt auch unsere Busch-Prinzessin Anel. Tief verbunden mit ihrer Südafrikanischen Heimat, begeistert sie uns und jeden, der sie kennenlernt, mit ihrer Lebensfreude und Ausstrahlung - und ihrem zuckersüßen Deutsch, das uns jeden Tag zum Schmunzeln bringt.

2011 kam sie zu uns, genau zu rechten Zeit. Nataša brauchte dringend eine Mutterschutz-Vertretung als Account Director für unsere Florida-Kunden, Anel sprang ein - und blieb. Alle unsere afrikanischen Kunden hat sie ins Portfolio gebracht, ihr Netzwerk in Afrika ist eine kleine Schatztruhe. Sales ist ihre Leidenschaft, sie ist ein Vollprofi und liebt die Herausforderung des Vertriebs.

Mittlerweile ist sie auch Mama von Ellie & Estella, doch ihre Begeisterung für DiaMonde und ihre Hingabe zur Arbeit haben nicht nachgelassen. Wir glauben, DiaMonde ist so etwas wie eine zweite Familie für sie geworden. Wir haben ihr liebend gerne ein "Zuhause" in Deutschland gegeben und hoffen, dass unsere Wärme ihr ein wenig die des "sunlight on the golden shore" ersetzen kann. Denn wir wollten Anel nie mehr aus dem Team missen.

Title on my business card:
Unit Director

aka:
African Queen

Year I joined DiaMonde:
2011

What part of the world do I know best:
my African home

Where I have lived:
South Africa, Budapest, Germany 

Where I want to live:
somewhere in the mountains, ideally without internet

What I am proud of:
the little German that I can speak

What I love:
Maultaschen (a traditional South-German dumpling)

What I am really bad at:
remembering names

My passion:
my family

My attribute:
multitasking

My strongest virtue:
working and understanding people

At the top of my bucket list:  
to be right in the heart of the migration in the Serengeti

Craziest experience ever:
swimming in the Devil’s pool on the cliffs of the Victoria Falls

Preferred sundowner location:
in the bush, with a gin & tonic in my hand, whilst listening to the animals calling

Most memorable travel experience:
a sleep-out experience, under the Africa stars, in the almighty Kruger National Park

Natasa says about Anel:
“Anel was a gift to me personally, as she joined just in time to take over senior responsibilities when I was getting ready to step back and have a baby. Ever since, she has become indispensable for all of us, as she single-handedly put together a most wonderful medley of her personal African favourite places and made them DiaMonde partners …. and she continues to be on the gentle look-out for unique gems to join our hand-picked portfolio.”