Plankenpuzzle, sechs Manta Rochen und eine Tarzan-Schaukel

Von Dana | 29/07/2019
Salz auf der Haut. Den Wind im Haar. Die Lieder der Wellen in unseren Ohren. Die Welt des Meeres in unserem Blickwinkel. Die leichte Gischt des Dhingy-Beibootes, das uns zu ihr bringt, streichelt unsere Gesichter. Kennt Ihr das, wenn das Blut in Schüben immer schneller Richtung Herz stößt, bis die Aufregung kaum noch auszuhalten ist?…

Zum Artikel

Sommerfreuden @ Six Senses Eine andere Art von tierisch überfüllt

Von Sandra | 28/06/2019
Knack, knick – „Hallo, Indischer Ozean ich komme“ scheint die kleine Meeresschildkröte auf Laamu zu rufen. Überfüllt ist auf unserer Malediven-Lieblingsinsel nichts auf dem Strand, sehr wohl jedoch vergraben darunter wie ein Schatz. Zwischen Mai und September ist hier Hauptsaison, zunächst für die Ei-Ablage und später für das große Schlüpfen der Schildkröten. Die erfahrenen Gastgeber…

Zum Artikel

Die Natur rechnet ab Six Senses veröffentlicht Nachhaltigkeitsbilanz 2018

Von Sandra | 28/06/2019
Normalerweise würden wir Fakten mit Emotionen beschreiben und sie damit lebendiger und bunter machen. Heute wecken jedoch diese Fakten so stark ein achtsames und lebendiges Gefühl, dass wir einfach die Zahlen sprechen lassen: • 1.690.376 Glas-Wasserflaschen ersetzen Kunststoff-Einwegflaschen • 244.793 kg Kompost und Naturdünger wurden der Erde zurückgegeben • 72.012 kg Bio-Obst und – Gemüse…

Zum Artikel

Meine ewigen Wurzeln Babylonstoren – ein Bauernhof aus gutem Grund

Von Anel | 24/06/2019
Ich höre das unbeschwerte Lachen der Kinder – meiner eigenen Kinder. Das Lachen, das sich alle Eltern wünschen; bedingungslos und unbewusst. Der tägliche Ansturm und die Routine weichen schnell den Alice-im-Wunderland-Gärten, die von perfekt geformten Bergen umrahmt werden. Die Luft ist gespickt mit so vielen verschiedenen Gerüchen – Lavendel, Zitrusblüten, Rosen, Trauben und sogar Eukalyptus….

Zum Artikel

Die Dankbarkeit zum Ursprung Wie das Zoëtry Paraiso de la Bonita der Welt etwas zurück gibt

Von Martina | 18/04/2019
Die Wurzel des Zoëtry Paraiso de la Bonita ist so persönlich und menschlich wie wir es uns besser nicht ausdenken könnten: Der (inzwischen betagte) Eigentümer hat die Anlage mit nicht mal 100 Zimmern seiner Frau geschenkt. Ihr zu Ehren nannte er sie „“Zoëtry Paraiso de la Bonita“ = Paradies der Schönen. Die individuellen Zimmer sind…

Zum Artikel

Die Six Senses Philosophie in unseren Worten erklärt „Curated Experiences“ – Erfrischung für den Geist

Von Sandra | 10/03/2019
Alle guten Hotels haben Butler, bei Six Senses sorgen G.E.M.s = Guest Experience Maker für Urlaubstage, die erfüllt sind von ungewöhnlichen Erlebnissen. Der Flaschengeist Dschinn musste gerufen werden um Wünsche zu erfüllen; die GEMs scheinen unsichtbar und sind doch immer da. Mit einer inspirierenden Idee, mit einem Lächeln und angeborener Freundlichkeit. Sie haben zudem noch…

Zum Artikel

Die Six Senses Philosophie in unseren Worten erklärt „emotional hospitality“ Die Tradition der Empathie

Von Sandra | 10/03/2019
Wir definieren Service durch Empathie und dem Anspruch, vor allem unausgesprochene Wünsche zu erfüllen. Es liegt in der Natur des Menschen von seinen Gefühlen geleitet zu werden. Durch unseren intuitiven Umgang mit den Gästen, nehmen diese bereichernde Erfahrungen mit nach Hause und damit wunderbare Erinnerungen an eine perfekte Auszeit. Six Senses Hotels Resorts Spas hat…

Zum Artikel

Die Six Senses Philosophie in unseren Worten erklärt „Pioneering Wellness“ Der Klang des Ich

Von Sandra | 10/03/2019
In der heutigen Welt, wo ein Zustand der Isolation und des Alleinseins allgegenwärtig ist, wo die Zunahme an Arbeitsstunden und Stress zu oft kampflos angenommen wird, fällt es uns schwer, unseren Fokus neu zu justieren, auf das, was wirklich im Leben zählt. Wir schaffen es immer seltener innezuhalten und tief einzuatmen. Die Six Senses Spas…

Zum Artikel

Die Six Senses Philosophie in unseren Worten erklärt „responsible and caring“ - Nachhaltigkeit als DNA

Von Sandra | 10/03/2019
Eine Koralle als Geschenk? Das geht doch nicht! Oder doch? Six Senses Laamu erschafft mit „Restore The Reef“ im Indischen Ozean ein Herzensprojekt, ganz unabhängig von Jahreszeiten und Feiertagen. Geschenkpapier unnötig. Patenschaften der Korallen-Aufzuchtstation ermöglichen unseren Gästen ganzjährig Gefühle von Freude und Dankbarkeit – und schützen gleichzeitig den fragilen Meeresraum der Malediven. Der Beitrag von…

Zum Artikel

Von kleinen Schritten und grossen Taten Plastic Free 2022 #beatplasticpollution

Von Sandra | 27/02/2019
In den letzten Wochen waren die Medien weit mehr mit Meldungen über die Natur und den Schutz der Weltmeere gefüllt als jemals zuvor. Oder kommt uns das nur so vor? Nein, es ist die traurige Wahrheit. Wenn die Menschheit so weitermacht, gibt es im Meer in weniger als dreißig Jahren mehr Plastik als Fische! Six…

Zum Artikel

Grow with Six Senses Topfschlagen war gestern, heute wird geerntet, recycelt und meditiert

Von Sandra | 27/02/2019
Natur, Gesundheit und alle Aspekte, die sich um die Nachhaltigkeit drehen. Das alles sind Dinge, die nicht nur Erwachsene angehen. Im Gegenteil. Je früher unsere Kinder damit vertraut sind, desto wirkungsvoller. Jedes Resort hat seit Kurzem sein eigenes „Grow with Six Senses“ Programm – abgestimmt auf die eigene Region und ihrer Natur und Kultur. Der…

Zum Artikel

Wasser im Fluss

Von Martina | 05/02/2019
Der gemütliche Mühlbach prägt den Park des Bachmair Weissach Spa & Resort und liefert natürliches Wasser für ein Kältebecken des MIZU Onsen Spa. Wer genau gelesen hat, bemerkt den Namenswechsel: Auf Grund seiner Geschwisterschar mit dem Bussi Baby, dem Alten Wallberghaus und der Reitanlage „Kirschner Alm“ direkt ums Eck wurde es höchste Zeit für ein…

Zum Artikel

Auf der Suche nach Inspiration? Wir haben da was für Euch: unseren Sehnsuchtswecker. Abonniert unseren Storyletter, und wir hauen Euch derart bildgewaltig und wortgewandt Reiseträume de luxe um die Ohren, dass Eure Kunden nichts mehr auf den Stühlen hält.

DiaMonde StoryletterZum Reinlesen und Losträumen