Privat-Strand statt Pauschal-Bus Das Six Senses Kaplankaya, Bodrum ist wach geküsst!

Wenn sich gleich zwei mal acht Reisedesigner mit uns auf den Weg machen, um eine Hoteleröffnung persönlich in den Kreis der Familie aufzunehmen, dann muss die Quelle der Inspiration spannend sein. Wenn aber auch noch Bernhard Bohnenberger (Präsident von Six Senses) persönlich vorbeischaut um das „Baby“ wach zu küssen, können wir unsere Euphorie über das neue Sternchen am europäischen Six-Senses Reisehimmel nicht mehr bremsen!

Drei private Strände unterbrechen die schroffe Felsplatte („Tigerfelsen“), der das Six Senses Kaplankaya seine Naturbelassenheit verdankt. Was für eine seltene Kombination im Mittelmeerraum! Mit unter fünf Stunden Reisezeit von Deutschland und der Schweiz bis zur Gästezimmer-Tür. Unberührt, an einem türkischen Küstenabschnitt. Zwischen Oliven und Pinienwäldern. Wo jeder Winkel seinen ganz eigenen Blick aufs Meer eröffnet. Wo die Elemente der Erde eins werden mit Körper und Geist. Genau dort krönt Six Senses sein Werk mit einem revolutionären Spa, der das neue Six Senses Holistic Anti-Aging Programm anbieten wird! Buchbar ist das Six Senses Kaplankaya unter anderem bei TUI, airtours, FIT Reisen und DER Touristik.

Mehr Verkaufsargumente, die überzeugen, gibt es hier:

  • Zielflughafen Bodrum (BJV) mit vielen direkten Verbindungen aus unseren Gefilden. Transferzeiten ab BJV – knapp über 1 Stunde mit dem Auto, 45 Minuten mit dem Boot (15 davon Transfer zu Hafen) oder 10 Minuten mit dem Helikopter
  • Familien tauglich! Einer der Strände ist ihnen gewidmet – inklusive kostenlosem Eis!
  • Einziges Resort im privaten Gebiet Kaplankaya
  • Kaplankaya bedeutet Tiger Felsen – hier waren früher Tiger zuhause und streiften zwischen Pinien und Olivenwäldern umher
  • 141 Zimmer und Suiten, alle mit Blick aufs Meer
  • Spa und Fitness-Bereich auf 10.000 Quadratmetern: Hammams, Aromadusche, Indoor-Pool, Sauna, Salzgrotte, Fitnessbereich mit Yoga Raum (und Yoga Pavillon draußen), Spinning Raum, Sporthalle mit Basketballplatz, TRX-Bändern etc, Indoor Pool, 2 Outdoor Pools

Noch mehr Tipps findet Ihr hier.

Dana und Steffi sprudeln vor Erfahrungswerten! Ihr erreicht Sie unter dana@diamonde.de und steffi@diamonde.de für mehr Insider-Wissen.

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie die im Kommentar eingegebenen Daten durch Klick auf den Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben zur Anzeige Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.