Persönlicher Ruhepol mit der Option auf Gesellschaft … die herzliche Seele des Asimina Suites & Spa

Das Asimina Suites steht wie ein Symbol für den Charakter der Insel. Augen und Ohren zu haben für jeden einzelnen Gast an Stelle von Management im Sinne der Mehrheiten - das gehört zu den achtsamen Grundsätzen der Familie Constantinou. Ihre zahlreichen Stammgäste und langjährigen Mitarbeiter sind das Zeugnis.

Individualität vereint mit nur 111 Suiten, die viel Raum lassen fürs „ich“- und „wir“-sein. Ein Privileg des Erwachsenseins in einer malerischen Bucht, ein Ruhepol mit der Option auf Gesellschaft durch seine multi-charakteristische Lage an der Promenade nach Paphos.

5 weitere gute Gründe, warum genau jetzt der richtige Zeitpunkt für eine Reise nach Zypern ist:

  1. Badewetter von März bis November

    Zypern liegt im südöstlichen Mittelmeer und zwischen dem 34. und 35. Breitengrad, 75 Kilometer südlich der Türkei. Mediterran- subtropisches Klima, das heißt Im Klartext: Zyperns Winter ist mit Temperaturen über 20*C bis November und ab März wärmer als der aller anderen Mittelmeer-Inseln!

  2. Klare Sicht auch unter Wasser
    Basierend auf die neuste Forschung der EUA (Europäische Umweltagentur) zur Wasserqualität ist Zyperns die höchste in ganz Europa! Badespaß also nicht nur fast ganzjährig, sondern auch mit klarer Sicht bis zum Grund.
  3. Das ganz eigene kühle NassWenn Tage im Sonnenschein starten und Sommer-Abende lang sind, was gibt es da Schöneres als ins kühle Nass zu springen? Etwa die Hälfte der 111 Suiten verfügen über einen eigenen, ganz privaten Pool.
  4. The Asimina Moment
    Neben vielen, kleinen Herzens-Momenten gibt es diese eine, großartige Stunde im Asimina … immer dann, wenn die Sonne ihre letzten Strahlen des Tages auf Asiminas Balkone, Terrassen und den Garten wirft. Herzklopfen, „wow-Gefühl“ ganz ohne Bling-Bling und unendlich viel „Raum fürs ich-und-wir-sein“.
  5. Umgebung mit Geschichte und AktivitätAusgegrabene Kirchen, Tempel, Marktplätze … gar ganze Dörfer einer längst vergangenen Zeit erzählen von der Begehrlichkeit, die Zypern seit Menschen Gedenken erfährt. Im Hinterland sind die Berge hoch und die Seen idyllisch, ausgezeichnete Bedingungen für Aktiv-Sportler!

 

Teile diese Story


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie die im Kommentar eingegebenen Daten durch Klick auf den Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben zur Anzeige Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.