Der „geheime“ Strand im The Ritz-Carlton, Abama

Teneriffa, die Insel des ewigen Frühlings! Ideale Voraussetzungen für einen Strandurlaub. Der Strand „Abama“, am Fuße des Resorts, erweckt mit einer ganz besondere Kulisse den inneren Frühling zum Leben: Bereits vom Aussichtspunkt raubt der Blick auf glasklares Wasser und feinsten Sandstrand fast den Atem! Die „untere Etage“ mit feinstem Sand erreichen Hotelgäste per Seilbahn, ausgehend von den hoteleigenen Klippen. Durch diese exponierte Lage nutzen diese unberührten Küstenabschnitte fast nur Hotelgäste. Denn nur sie fährt die hoteleigene Shuttle-Bahn regelmäßig bis zur Seilbahn. Durch eine lange Mole geschützt ist der sonst manchmal raue Atlantik hier zahm, was vor allem Familien Badespaß garantiert. Einen Cocktail mit Blick auf La Gomera? Ein leichter Salat mit den sanften Wellen des Atlantik im direkten Blickfeld? Der Beach Club bereitet frisch Speisen und Erfrischungen zu. Und wo kann es einen besseren Platz für einen Ausklang des Tages geben als im farbenfrohen Sonneuntergang mit Meerblick?

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie die im Kommentar eingegebenen Daten durch Klick auf den Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben zur Anzeige Ihres Kommentars verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.